Newsletter abonnieren

newsletter
Button Down

Unser Vermarktungsprogramm

Verkaufstag MITTWOCH Vormittag Farrach

  • für Milchviehbetriebe
  • für Mutterkuhhalter
  • für Rindermäster
  • optimale Beratung
  • Mittwoch vormittags

Rinder (konventionell und BIO)

  • Kälber (14-tägige Verladetermine)
  • Mutterkuheinsteller
  • Fresser (enthornt, entwöhnt, grippeschutzgeimpft)
  • Jungrinder
  • Kalbinnen
  • Kühe
  • Ochsen
  • Stiere

 

 

  • Ferkel (werden auf Bestellung bei den Kälberverladestellen geliefert)
  • Schafe (Altschafe, Widder, Lämmer)
  • Pferde, Esel und Ponys

 

 

Schlachtrinder

  • Tageshöchstpreise
  • BIO-Zuschläge für Kalbinnen, Kühe und Kälber
  • AMA-Gütesiegel Kalbinnen, Ochsen, Stiere, Kälber
  • Jungrinder BIO und konventionell

 

 

Fresser

Wir ziehen laufend männliche Kälber zu Fressern auf. Die Kälber werden mit einem Milchaustauscher aufgezogen und relativ rasch entwöhnt und auf eine Futtermischung bestehend aus Grassilage, Stroh und Maissilage ergänzt um Heu und Kraftfutter umgestellt. 

Die Fresser sind mit einem Gewicht von ungefähr 140 kg bis 220 kg erhältlich und können in einheitlichen Gruppen geliefert werden. Wir können die Fresser auch gerne mit unseren Transportfahrzeugen zustellen.

Gesundheit:

·         Zweifache Grippeschutzimpfung

·         Zweifache Trichophytieschutzimpfung

Enthornung